baumkrone hintergrund image
picture of an white leaf

Datenschutz

Datenerhebung und -nutzung

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei der Nutzung unserer Webseiten werden automatisch Browserdaten verarbeitet. Diese Daten sind technisch notwendig um eine korrekte Darstellung und Auslieferung aller Elemente an Ihr Endgerät zu ermöglichen. Zu diesen Informationen zählen: die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet Service Providers und die von diesem übermittelte IP-Adresse. Darüber hinaus werden in Logfiles weitere Protokolldaten gespeichert, z.B. Name der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge. Wir werden zu keiner Zeit den Versuch unternehmen, eine Verknüpfung dieser Informationen mit Ihrer Person oder anderen personenbezogenen Daten herzustellen.

Bei der Nutzung unserer Webseiten werden Sie um Einwilligung für die Nutzung von Cookies gebeten. Bitte geben Sie uns Ihre Zustimmung, damit wir unsere Webseiten und Dienste noch besser auf Ihre Anforderungen abstimmen können. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie zum Beispiel unter www.meine-cookies.org. Bei Zustimmung aktivieren wir ggf. auf der Webseite die Verwendung von Google Analytics. Nähere Informationen hierzu finden Sie im Kapitel „Verwendung von Google Analytics“. Die Nutzung der Webseiten ist natürlich auch ohne Ihre Zustimmung möglich. Darüber hinaus nutzen wir für die Gewinnung von neuen Kunden den Dienst Google Adwords. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie im Kapitel „Verwendung von Google Adwords“. Auf einzelnen Webseiten stellen wir Videos über den Dienst YouTube bereit. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie im Kapitel „Eingebettete YouTube-Videos“.

Wenn Sie uns über ein Kontaktformular oder direkt per Email ansprechen, so übermitteln Sie uns Ihre Mailadresse, Ihren Namen sowie ggf. weitere persönliche Informationen. Diese Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 DSGVO mit Ihrer Einwilligung.

Sowohl für die Erbringung als auch für den Bezug von Lieferungen und Leistungen erheben wir Adress- und Kontaktdaten. Dies beinhaltet auch die namentliche Zuordnung von Ansprechpartnern zu Unternehmen inklusive ihrer individuellen Kontaktdaten und Verantwortlichkeiten. Wir speichern Angebots-, Auftrags- und Bestellinformationen sowie für die Rechnungslegung formal erforderliche Zusatzangaben. Alle Daten werden ausschließlich für die Abwicklung von Geschäftsvorgängen im Rahmen der jeweiligen Lieferanten- bzw. Kundenbeziehung genutzt. Dies beinhaltet zudem die Durchführung von Umfragen zur Kundenzufriedenheit, sofern Sie dem nicht widersprechen.

Bei der Anmeldung zu Newslettern erheben wir mit Ihrer Einwilligung Ihre Mailadresse sowie ggf. Ihren Namen sowie die Zugehörigkeit zu einem Unternehmen. Diese Daten werden ausschließlich für die Übermittlung des jeweiligen Newsletters verwendet. Eine Abmeldung ist jederzeit über die im Newsletter enthaltenen Links oder durch direkte Mitteilung an uns

Datenverarbeitung, -speicherung und -weitergabe

Wir betreiben unsere Webseiten, damit verbundene Dienste und Systeme, sowie alle geschäftlichen Anwendungen ausschließlich auf Servern in Deutschland, im Regelfall in unserem eigenen Rechenzentrum. Von uns erhobene Daten werden zu keiner Zeit in Drittstaaten außerhalb des Geltungsbereiches der EU-DSGVO übermittelt, soweit dies nicht von Ihnen selbst angefordert oder im Einzelfall autorisiert wird (z.B. bei Nutzung von Cloud-Anwendungen).

Die Verarbeitung von für die Auftrags- und Bestellabwicklung erhobenen Daten erfolgt auf Grundlage des Art. 6 DSGVO und ist für die Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Partner, die wir zur Vertragserfüllung bzw. zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen. Dies sind beispielsweise Empfänger folgender Kategorien: Lieferanten, Großhändler, Versanddienstleister, Zahlungsdienstleister, Warenwirtschaftsdienstleister, Webhoster, Hersteller, IT- und Service-Dienstleister. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf das jeweilige Mindestmaß. In allen Fällen beachten wir strikt die gesetzlichen Vorgaben.

Bei der Übermittlung von Daten verwenden wir zu ihrem Schutz aktuelle Verschlüsselungsverfahren und Sicherungssysteme. Die Nutzung unserer Webseiten und Online-Dienste erfolgt grundsätzlich über SSL-gesicherte Verbindungen. Die Verbindung zu Ihrem Endgerät wird dabei mit der höchstmöglichen Verschlüsselung abgesichert, welche von beiden Seiten unterstützt wird.

Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke oder aus gesetzlichen Gründen erforderlich ist. Danach werden alle Daten routinemäßig entsprechend der gesetzlichen gelöscht. In den Log-Files unserer Webserver aufgezeichnete IP-Adressen werden nach Ablauf von vier Wochen automatisch gelöscht.

Ihre Rechte

Sie haben als Betroffener das Recht jederzeit persönliche Auskunft über Ihre von uns erhobenen, verarbeiteten und gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragung sowie Widerruf Ihrer ggf. abgegebenen Einwilligungen. Sie können Einwilligungen jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Möchten Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen, oder haben Sie sonstige Fragen zu unserem Datenschutz, so wenden Sie sich bitte an die verantwortliche Stelle. Wir werden uns im Rahmen der Geschäftszeiten schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde (https://www.saechsdsb.de/) zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Verantwortliche Stelle

ibes AG
Jens Schwendel (Vorstand)
Bergstraße 55
09113 Chemnitz
Deutschland

datenschutz(at)ibes.ag
+49 371 3736 4

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Die aktuell gültige Datenschutzerklärung auf dieser Seite wurde im Hinblick auf die ab 25. Mai 2018 geltende Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG, besser bekannt als die EU-DSGVO, neu verfasst. Sollte es zu Änderungen in der aktuellen Rechtslage kommen, sind wir in der Pflicht unsere Datenschutzbestimmungen und Verfahren entsprechend anpassen, damit diese stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht. Bitte informieren Sie sich daher regelmäßig über den jeweils aktuellen Stand unserer Datenschutzbestimmungen.

Verwendung von Google Analytics

Google Analytics ist einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Google Analytics wird nur mit Ihrer Zustimmung (siehe Abschnitt “Datenerhebung und -nutzung”) aktiviert. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Analyse dieser Website und ihrer Besucher. Dazu wird Google in unserem Auftrag die gewonnenen Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere, mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite ist die IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Ihre Daten werden gegebenenfalls in die USA übermittelt. Für Datenübermittlungen in die USA ist ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vorhanden. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 DSGVO aus dem berechtigten Interesse an der bedarfsgerechten und zielgerichteten Gestaltung der Webseite.

Um die Erfassung durch Google Analytics geräteübergreifend zu verhindern können Sie einen Opt-Out-Cookie setzen. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Sie müssen das Opt-Out auf allen genutzten Systemen und Geräten durchführen, damit dies umfassend wirkt. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Verwendung von Google AdWords

Wir verwenden auf unserer Webseite das Online-Werbeprogramm "Google AdWords" und in diesem Rahmen Conversion-Tracking (Besuchsaktionsauswertung). Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; "Google"). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies haben eine begrenzte Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Sie bestimmte Seiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.

Die Informationen, die mit Hilfe des Conversion-Cookie eingeholt werden, dienen dem Zweck Conversion-Statistiken zu erstellen. Hierbei erfahren wir die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine unserer Anzeigen geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 DSGVO aus dem berechtigten Interesse an zielgerichteter Werbung und der Analyse der Wirkung und Effizienz dieser Werbung.

Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen. Dazu können Sie die Speicherung der Cookies durch die Auswahl entsprechender technischer Einstellungen Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Des Weiteren können Sie in den Einstellungen für Werbung bei Google für Sie personalisierte Werbung deaktivieren. Eine Anleitung dazu finden Sie unter https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de. Darüber hinaus können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter https://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Informationen zum Opt-Out umsetzen.

Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: https://www.google.de/policies/privacy/.

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/



Sprache   DE | EN
picture of an leaf
Tribal Picture Nature
picture of an leaf